Undichte Baustelle

Wasserschaden in der Uni-Bibliothek

Claudia Füßler

Von Claudia Füßler

So, 12. Dezember 2010 um 14:10 Uhr

Freiburg

An der Großbaustelle der Freiburger Uni-Bibliothek gab es in den vergangenen zwei Jahren Wasserschäden an rund 240 Büchern, wie erst jetzt bekannt wurde. Regenwasser bahnte sich seinen Weg bis in die Tiefgeschosse, wo insgesamt 3,5 Millionen Bücher lagern.

Knapp zwei von fünf Jahren Umbauzeit hat die Universitätsbibliothek an der Werthmannstraße hinter sich gebracht. Das 44 Millionen Euro teure Projekt stellt einen schwierigen Balanceakt zwischen einer Großbaustelle und laufendem Bibliotheksbetrieb dar und ist – allen guten Vorbereitungen zum Trotz – vor bösen Überraschungen nicht gefeit. Wie erst jetzt bekannt wurde, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ