BZ-Serie (Teil 7)

Wie natürlich wieder selbstverständlich wurde

Gerhard M. Kirk

Von Gerhard M. Kirk

Mo, 06. Februar 2012

Freiburg

In einer Zeit, als öffentliches Stillen als unschicklich galt, hat Hildegard Schupp-Späth die Gruppe stillender Mütter gegründet.

Menschen zu begegnen, über die er schon vor 30 bis 35 Jahren schrieb – mit diesem Ansinnen hat unser Redakteur Gerhard M. Kirk jetzt einige von ihnen noch einmal besucht. Das Ergebnis ist eine 15-teilige Serie über Themen und Menschen zwischen damals und heute.

E
s ist geradezu eine Horrorvorstellung. Nach seiner Geburt wird das Baby von seiner Mutter getrennt. Wird ihr nur kurz zu festgelegten Zeiten zum Stillen gebracht. Der Vater kann sich seinen Nachwuchs während der ersten zehn Tage im Krankenhaus lediglich durch eine Glasscheibe anschauen. Selbstverständlich wird vom ersten Tag Fertignahrung aus dem Fläschle zugefüttert. Und wenn eine Mutter einige Wochen später doch mal außerhalb ihres stillen Kämmerleins stillt, wird das als ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung