Account/Login

Vortrag

Wie war’s bei… Henryk Broder in Freiburg?

Julia Littmann
  • Do, 19. Dezember 2013, 19:29 Uhr
    Freiburg

Volles Haus im Jos-Fritz-Café: 120 Fans und Kritiker drängen sich darin, um Henryk Broders Veranstaltung "Café Judenhass" zu beobachten. Unter ihnen Julia Littmann. Hier ihr Polemik-Check.

Willkommen im „Café Judenhass“: Henryk Broder am Rednerpult.  | Foto: Philipp Kiefer
Willkommen im „Café Judenhass“: Henryk Broder am Rednerpult. Foto: Philipp Kiefer
Am frühen Mittwochabend füllt sich der Gastraum im Jos-Fritz-Café zu einer Zeit, da er für gewöhnlich eher beschaulich still wird. Angekündigt ist die Veranstaltung "Café Judenhass" mit Gastredner Henryk Broder. Nicht etwa das Jos-Fritz-Café selber sei mit dem Titel gemeint, sondern es solle unzweifelhaft um das dort bis vor kurzem hin und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar