Zweifel an TGV-Verbindung nach Paris

David Eickhoff und Joachim Röderer

Von David Eickhoff & Joachim Röderer

Fr, 11. April 2014

Freiburg

Nahverkehrsgesellschaft gibt dem Zug keine Zukunft, SNCF dementiert geringe Fahrgastzahlen / Stundentakt für "Blauwal" geplant.

FREIBURG. Mitglieder des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) haben in Freiburg über die Bus- und Bahnverbindungen zwischen Breisgau und Südelsass diskutiert. Hannes Linck vom VCD kritisierte die langen Wartezeiten und den umständlichen Ticketkauf auf den drei bestehenden grenzüberschreitenden Linien. Referent Heiko Focken von der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg (NVBW) prophezeite das baldige Ende der TGV-Verbindung Freiburg-Paris. Dieser Prognose widerspricht allerdings die französische Bahngesellschaft SNCF.

"Viel Freude macht der TGV der französischen Bahn nicht", sagte Focken am Mittwoch im Café Velo mit Blick auf die im August letzten Jahres eröffnete und viel gefeierte Schnellzuglinie von Freiburg über Mulhouse in die französische Hauptstadt. Mit nur 20 bis 30 Reisenden pro Fahrt sei der Zug auf deutscher Seite kaum ausgelastet. Das ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung