Account/Login

Verhageltes Weihnachtsgeschäft

Freiburgs Gastronomen registrieren seit dieser Woche einen regelrechten Einbruch

  • , &

  • Fr, 03. Dezember 2021, 07:00 Uhr
    Freiburg

BZ-Abo Die Restaurants sind zwar geöffnet, doch bleiben die Gäste weg – mancher Gastronom sähe daher lieber einen richtigen Lockdown. Auch wegen der staatlichen Überbrückungshilfe.

Noch kann Boris Gröner das „One ...h kommen die Gäste nur noch spärlich.   | Foto: Michael Bamberger
Noch kann Boris Gröner das „One Trick Pony“ an der Salzstraße öffnen – doch kommen die Gäste nur noch spärlich. Foto: Michael Bamberger
In den meisten Restaurants und Lokalen in Freiburg bleiben immer mehr Gäste weg – der offensichtliche Grund: die hohen Corona-Fallzahlen. Für viele Betriebe wird die wirtschaftliche Lage nun immer schwieriger. Gastronomen warten auf Signale von der Politik.
Aktuell: 2G-plus in Restaurants und keine Groß-Events – ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.