Mangalitza-Wollschweine

Ein Metzger, der die Tiere liebt

Manfred Dürbeck

Von Manfred Dürbeck

Sa, 29. Oktober 2011 um 00:00 Uhr

Friesenheim

Bruno Walter verarbeitet das Fleisch von ungarischen Mangalitza-Wollschweinen – und hat damit auch eine Marktlücke entdeckt.

FRIESENHEIM-OBERSCHOPFHEIM. Bruno Walters Passion hat einen Namen: Mangalitza. Eine Ungarnfahrt, bei der der 57-jährige Metzger aus Oberschopfheim vor vier Jahren die alte Hausschweinrasse entdeckt hat, hat seine Leidenschaft geweckt. Seitdem lässt ihn das Thema nicht mehr los.
Ein Geschäftspartner, der ein Haus in Ungarn ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung