Frühling im Oktober

Angela Köhler

Von Angela Köhler

Fr, 26. Oktober 2018

Panorama

BZ-Plus In Japan blühen die Kirschbäume ein halbes Jahr zu früh / Das liegt an der Wärme und an Taifunen.

TOKIO. Kirschblüte im Herbst: Spielen die Pflanzenhormone nach extremen Taifunen in Japan verrückt? Im Land der sorgsam gepflegten Blüten- und Baumanbetung wartet man eigentlich auf die herbstliche Laubfärbung, die mit blutrotem Ahorn, gelben Blättern und grünen Nadeln in vielen Gärten und Tempeln spektakuläre Anblicke bietet. Doch plötzlich funken die Kirschen dazwischen.

Von der südlichen Hauptinsel Kyushu bis in den hohen Norden auf Hokkaido explodieren die zarten weiß-rosa Blüten und mischen sich in die bunte Herbstpracht. ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung