Account/Login

Leitartikel

Für die Mobilitätswende braucht es ein Gesamtkonzept

Dora Schöls

Von

Mi, 28. Februar 2024 um 22:03 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Das Ziel der Bundesregierung, 15 Millionen E-Autos bis 2030, scheint in weite Ferne gerückt: Es hakt bei der Mobilitätswende. Grund dafür ist auch das Hin und Her innerhalb der Ampel.

Um die Menschen vom Kauf eines Elektroautos zu überzeugen, braucht es Anreize.  | Foto: Stefan Sauer (dpa)
Um die Menschen vom Kauf eines Elektroautos zu überzeugen, braucht es Anreize. Foto: Stefan Sauer (dpa)
Die Mobilitätswende legt gerade eine Art Vollbremsung hin. Mercedes wollte bis 2030 bei den Neuwagen komplett elektrisch sein – nun rudert der Stuttgarter Konzern zurück und erwartet, dass Elektroautos bis 2030 nur etwa die Hälfte ausmachen werden. Hybride mit eingerechnet. Gleichzeitig haben viele Zulieferer bereits investiert ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar