Jobmotor-Gewinner

Funke fördert Frauen

Philipp Peters

Von Philipp Peters

Mi, 02. Mai 2018 um 09:30 Uhr

Wirtschaft

BZ-Plus Die Teninger Firma Funke Plastics hat ein Programm ins Leben gerufen, um Mädchen für technische Berufe zu begeistern.

Welche Firma hat in Südbaden die meisten Stellen geschaffen? Wer bindet seine Mitarbeiter am besten an den Betrieb? Beim Wettbewerb Jobmotor haben die Badische Zeitung und ihre Partner außergewöhnliche Unternehmen ausgezeichnet. In einer Serie stellt die BZ die Gewinner vor. Die Teninger Firma Funke gewann den ersten Preis in der Kategorie "Mitarbeiter finden und binden" für Firmen mit mehr als 200 Beschäftigten.

Wenn man nur danach geht, was man sieht, dann wird man bei der Funke-Gruppe wahrscheinlich enttäuscht. Denn am Standort in Teningen sieht man nicht viel: ein unscheinbares Betriebsgebäude, ein paar Schaukästen mit Kunststoff-Bauteilen. Doch dann beginnt der geschäftsführende Gesellschafter Manfred Kennel zu erzählen. Von Förderprogrammen, mit denen vor allem junge Frauen zu Management-Berufen in einem technischen ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ