Deutschland sucht den Superdoc

Michael Brendler

Von Michael Brendler

Mo, 29. Juni 2009

Gesundheit & Ernährung

Die AOK will den Ärzte-TÜV im Internet einführen. Das klingt nach einem unwiderstehlichen Angebot. Doch BZ-Redakteur Michael Brendler fragt: Kann man einem Arztbewertungsportal wirklich trauen?

Es klang nach einem unwiderstehlichen Angebot. "Wir bieten Ihnen die Integration unserer Gesundheits-Services in Ihren Online-Auftritt", lockte der Anrufer. "Sie stellen einen Link auf unsere Arzt-, Apotheken- und Heilpraktikersuche auf http://www.badische-zeitung.de wir zahlen Ihnen für jeden Arzt in Ihrer Region, der unseren Service bucht, einen einmaligen Fixbetrag von 30 Euro. Schauen Sie mal auf die Spiegel-Seiten, die haben das schon."

Viele können dieser verlockenden Offerte nicht widerstehen. Nicht nur der Spiegel, auch das Manager-Magazin, die Berliner Zeitung, T-Online, Bild oder die Märkische Allgemeine verlinken auf ihren Onlineseiten auf das Angebot der Imedo GmbH. Und bieten ihren Lesern damit die Möglichkeit, sich unter, laut Imedo 370 000 Ärzten, Apothekern und Heilpraktikern den jeweils am günstigsten gelegenen auszusuchen. Und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ