BZ-Serie "Gemüse & Co" (Teil 11)

Frische Sprossen sind wahre Vitamin- und Nährstoffbomben

Heide Bergmann

Von Heide Bergmann

Do, 29. Oktober 2015 um 09:43 Uhr

Gesundheit & Ernährung

Sie sprießen auf der Fensterbank, kringeln sich abgepackt im Kühlregal und haben immer Saison – knackige Sprossen, grüne Kresse und zarte Keimlinge. Im Winter sind sie eine tolle Ergänzung.

Die Sojasprossen, Alfalfa, Weizenkeime, Linsen- oder Radieschensprossen sehen nicht nur appetitlich aus, sie haben es auch in sich: Sie versorgen uns im Winter, wenn das Angebot an saisonalem Gemüse schrumpft, mit erstaunlich vielen Vitaminen und Vitalstoffen. Dabei ist das Minigemüse ganz unkompliziert in der Anzucht. Es braucht keinen Ackerboden, keinen Balkonkasten oder Blumentopf. Nur Licht, Luft, Wärme und Feuchtigkeit. Schon nach wenigen Tagen ist es erntereif.



Auf den ersten Blick sind es harte, unverdauliche Samenkörner, aber sobald sie mit Wasser in Berührung kommen, zeigen sie ihre wahre Größe. Jedes Samenkorn ist ein kleines Kraftpaket. Darin schlummern dicht gepackt und geschützt durch die harte Schale Vorratsstoffe, die die Pflanze zum Wachsen braucht.

Bei Feuchtigkeit und Wärme schwillt das Korn an, platzt auf, ein heller Keim und Wurzelspitzen schieben sich hervor. Die Pflanze ist "geschlüpft". Jetzt werden sämtliche Vorratsstoffe benötigt und zu verwertbaren Vitaminen, Mineralien und sekundären Pflanzenstoffen umgebaut. Das geht rasend schnell, geradezu explosionsartig. Die gekeimten Samenkörner sind höchst dynamische, kleine Vitaminfabriken. Der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ