Diskussion sorgt für Unruhe

Heinz Vollmar

Von Heinz Vollmar

Di, 05. März 2013

Grenzach-Wyhlen

Drohende Veränderungssperre lässt Penta Electric bei Investitionen zögern / Lutz gibt Entwarnung.

GRENZACH-WYHLEN. Die anhaltende Diskussion um die Ansiedlung der Firma Zimmermann und eine mögliche Veränderungssperre für das BASF-Areal sorgt für Verunsicherung bei anderen Firmen, wie Penta Electric oder SFR.

Die Firma Penta Electric GmbH in der Rheinallee, ein Industriedienstleister, der im Bereich der Prozessautomation, dem Bau von Schaltanlagen und von Grundkonstruktionen für industrielle Anwendungen zu den innovativsten Unternehmen in der grenzüberschreitenden Regio zählt, trägt sich mit Umbauplänen. Sie will ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ