Gemeinderat Schwanau

Hartmut Läßle ist ein Einzelkämpfer mit starkem Rückhalt

Ulrike Derndinger

Von Ulrike Derndinger

Mi, 12. Juni 2019 um 14:21 Uhr

Schwanau

BZ-Plus Der 52-jährige Hartmut Läßle aus Wittenweier hat es bei der Wahl in den Gemeinderat Schwanau geschafft. Er stand auf einer Liste, die nur einen Namen trug: seinen.

Wie genau die hohe Stimmenzahl zusammenkam, ist Hartmut Läßle (52) immer noch ein Rätsel. Fakt ist, dass er als Einzelkämpfer auf der Liste, die seinen Namen trägt, beim ersten Versuch mit 2268 Stimmen das drittbeste Ergebnis im Gemeinderat geholt hat. Das hat mächtig Staub aufgewirbelt, meint Läßle, zumal er auch den Ortsvorsteher Sven Kehrberger deutlich überflügelte. Sitzt also der neue Ortsvorsteher vor einem?

Nein, signalisiert Läßle. ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ