Traumatisierte Frauen

Heftige Kritik an geplanter Gleichsetzung von Jesidinnen mit anderen Migranten

Jens Schmitz

Von Jens Schmitz

Mi, 18. September 2019 um 20:43 Uhr

Südwest

BZ-Plus Normale Integrationsmanager sollen bald für die Betreuung traumatisierter Jesidinnen zuständig sein. Die Landtags-SPD wirft der grün-schwarzen Regierung Wortbruch vor.

Einer Landtags-Anfrage zufolge sollen sich künftig normale Integrationsmanager um das Sonderkontingent kümmern. Kommunalvertreter finden das inakzeptabel. Besonders schutzbedürftige Frauen ins Land zu holen, die dann plötzlich mit normalen Flüchtlingen gleichgesetzt würden, sei eine "fatale Fehleinschätzung der Landesregierung", rügt Sabine Wölfle, SPD-Fraktionssprecherin für Integration: "Nur um sich aus finanziellen Gründen aus der Verantwortung zu stehlen."

Grund der Empörung ist ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung