Theater

Heike Götze inszeniert "Endstation Sehnsucht" am Theater Freiburg

Bettina Schulte

Von Bettina Schulte

Fr, 10. Februar 2017

Freiburg

Am Theater Freiburg inszeniert Heike Götze den Klassiker "Endstation Sehnsucht".

Wer denkt bei "A Streetcar named Desire" nicht an Marlon Brando? Der proletenhafte Stan Kowalski, der seiner Schwägerin Blanche das Leben zur Hölle macht, war eine der großen Rollen des amerikanischen Schauspielers. Er spielte auf der Bühne und im Film den polnischen Einwanderer, der für das – heute bedrohte – multikulturelle Amerika steht und seinen Pragmatismus brutal gegen Blanches Idealisierung der Wirklichkeit einsetzt.

Tennessee Williams erhielt für "Endstation Sehnsucht" – der Originaltitel zitiert die Endhaltestelle einer Straßenbahnlinie in New Orleans ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung