Johannes-Diakonie

Heimleitung in Lahrer Wohnheim sieht nach Corona-Ausbruch Schuld bei der Politik

Christian Kramberg

Von Christian Kramberg

Fr, 16. April 2021 um 18:30 Uhr

Lahr

BZ-Plus Acht Bewohner eines Wohnheims für Menschen mit Behinderungen in Lahr sind an Covid-19 verstorben. Jetzt äußern sich erstmals die Leitung der Werkstätten und der Vorstand der Johannes-Diakonie.

Zum Covid-19-Ausbruch und den Todesfällen im Behindertenwohnheim in Langenwinkel melden sich erstmals die Verantwortlichen von vor Ort zu Wort. In einem Brief an die Angehörigen vom 13. April machen der Geschäftsführer Bernhard Meier-Hug und die Wohnbereichsleiterin Gudrun Dieterle die Politik verantwortlich: Der Ausbruch hätte durch eine rechtzeitige Corona-Schutzimpfung verhindert werden können.
Eine in vielen Teilen damit übereinstimmende Stellungnahme hat auch die Zentrale der Johannes-Diakonie Mosbach am 13. April auf ihrer Homepage veröffentlicht, unterzeichnet vom Vorstandsvorsitzenden Martin Adel und von Vorstand Jörg Huber. In beiden Texten ist vom Ausbruch die Rede, "der auch uns sprach- und hilflos macht". Hilflos deshalb, weil die Mitarbeitenden zuvor alle Hygiene- und Testvorgaben eingehalten hätten und das Virus dennoch den Weg in das Haus am Scheidgraben gefunden habe. Die Situation mit acht Todesfällen und zum ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung