Mit Kompost, Eidechsen, Kürbissen und Backpulver

Sabine Model

Von Sabine Model

Fr, 22. Januar 2010

Heitersheim

Rund 100 Winzer und Weinliebhaber informierten sich über "Biologische Vielfalt und Klimafarming im Weinbau".

HEITERSHEIM (mod). Das Thema "Biologische Vielfalt und Klimafarming im Weinbau" stieß bei rund 160 Winzern und Weinliebhabern auf Interesse, aber nur 100 passten in den Seminarraum der Volksbank Breisgau Süd in Heitersheim. Bertold Willi, Initiator der Erzeugergruppe "Grüner Markgräfler" hatte wieder mal den Nerv getroffen und mit Hans-Peter Schmidt einen exzellenten Referenten engagiert. Der Leiter des Forschungsweingutes Mythopia am Delinat-Institut im Wallis hat, aus der Philosophie kommend, sein Herz für intakte Biokreisläufe entdeckt.
Fünf bis zehn Billionen "Helfer" pflegt er in den Rebanlagen in der Schweiz für eine Flasche ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung