Account/Login

Haushaltsdebatte

Herbolzheimer Fraktionen fordern mehr Sparsamkeit

  • Di, 27. Dezember 2022, 09:00 Uhr
    Herbolzheim

Die Stadt Herbolzheim gibt in ihrem Kernhaushalt 2023 rund 39 Millionen Euro aus. Dabei liegt der laufende Betrieb deutlich im Minus und die mittelfristige Finanzplanung sagt starkrote Zahlen voraus.

Die Kirnburghalle in Bleichheim soll a... neue Halle am Ortsrand gebaut werden.  | Foto: Michael Haberer
Die Kirnburghalle in Bleichheim soll abgerissen werden und eine neue Halle am Ortsrand gebaut werden. Foto: Michael Haberer
Herbolzheim steuert auf finanziell angespannte Zeiten zu. So zog sich die Forderung, die städtische Ausgabepolitik zu ändern, durch alle Stellungnahmen der Fraktionen.
Sebastian Berblinger (CDU): Seine Fraktion begrüße die Investitionspolitik, erklärte Sebastian Berblinger. Allerdings mache ihnen die Bilanz des laufenden ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar