Ausstellung

Historisches Museum Basel beleuchtet die Folgen des Nationalsozialismus

Michael Baas

Von Michael Baas

So, 23. August 2020 um 19:58 Uhr

Basel

BZ-Plus "Grenzfälle Basel 1933 bis 1945" lautet der Titel der Ausstellung im Historischen Museum. Gezeigt wird, wie sich Schweizer vor den Nazis fürchteten, aber auch mit ihnen kollaborierten.

Richard Willstätter ist eines von Millionen Opfern des Nationalsozialismus. Das Schicksal des gebürtigen Karlsruhers aber ist nicht nur ein deutsches, es hat auch ein Schweizer Kapitel, und darin spielt auch die Basler Industrie eine Rolle. Der Chemie-Nobelpreisträger von 1915 war Anfang der 1930er-Jahre Aufsichtsratsvorsitzender der deutschen Tochter des Sandoz-Konzerns, der 1996 in Novartis aufging. Die Basler Konzernspitze nötigte ihn als Juden aber schon 1933 zum Rückzug, da sie Nachteile in Nazi-Deutschland fürchtete. Andere Konzerne waren zunächst nicht so opportunistisch. Zwar half Sandoz Willstätter später bei der Flucht. Aber er starb verarmt und verbittert über seinen früheren Doktoranden, Sandoz-Chef Arthur Stoll, in der Schweiz.
Eindeutige Schubladen wie "gut" oder "böse" reichen nicht
Diese Geschichte erzählt das ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung