Die ersten von rund 7000 Kilometern

Frank Leonhardt

Von Frank Leonhardt

Mi, 09. März 2011

Hohberg

Die Dresden-Banjul-Rallye hat am vergangenen Samstag einen Zwischenstopp in Niederschopfheim eingelegt .

HOHBERG-NIEDERSCHOPFHEIM. Es ist kein ungewohntes Bild mehr vor der Hohberghalle in Niederschopfheim: Rallyefahrzeuge aus ganz Deutschland, ein paar auch aus Österreich und der Schweiz, sind dort am vergangenen Samstag wieder einmal eingetroffen. Die Benefiz-Rallye Dresden/Banjul hat ihren ersten Zwischenstopp eingelegt, Gastgeber war die Hohberger Gambia-Afrika-Hilfe.

38 Teams mit 82 Personen sind es dieses Mal, die an der Rallye für den guten Weck teilnehmen. Ein Motorrad aus Oldenburg ist mit dabei, ansonsten Autos und Kombis, die allesamt am Ziel in Gambia am 27. März zur Finanzierung von Hilfsprojekten versteigert werden. Nach der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ