"Ich schaue auf die Sicherheit, die ist für uns das A und O"

Pascal Waldszus

Von Pascal Waldszus

Fr, 28. August 2009

Rheinfelden

BZ-Interview mit dem technischen Leiter des Trottoirfest-Aufbaus Klaus Neubert über die Vorarbeit für die Großveranstaltung der Vereine am Wochenende

RHEINFELDEN. Seit Dienstag sägen, hämmern und schwitzen die Vereine auf der Festmeile beim Budenbau, damit das Trottoirfest am Freitagabend wie geplant beginnen kann. Das wachende Auge über den Aufbau hat Klaus Neubert. Was der technische Leiter des Dachvereins dort so macht und mit was für Schwierigkeiten er in diesem Jahr zu kämpfen hatte, verriet er im Gespräch mit Pascal Waldszus.

BZ: Herr Neubert, braucht man für Ihren Job Muskelkraft?
Neubert: Ach, nein (lacht). Wobei, manchmal ist es schon eine krampfige Arbeit. Darüber sehe ich allerdings hinweg.
BZ: Was tut ein technischer Leiter?
Neubert: Ich ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung