IG Velo fordert optimierte Radwege

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 17. April 2013

Lörrach

Nach drei vorgeschlagenen Pendlerrouten und einer Fahrradstraße nimmt die IG Velo weitere Straßen unter die Lupe.

LÖRRACH (BZ). "Nach den vielfältigen Werbemaßnahmen und Aktionen rund ums Fahrrad ist es nun an der Zeit, dass das Radwegenetz in Lörrach optimiert und weiter entwickelt wird", fordert Gerd Wernthaler, Sprecher der Lörracher IG Velo, an der jüngsten Sitzung der Ortsgruppe. Dort wurden auch die nächsten Aktionen und Veranstaltungen der IG Velo bekannt gegeben, darunter Fahrradtouren mit der Volkshochschule Lörrach und die Fahrradbörse auf dem Meeraner Platz.

Steigende Energiepreise sowie die steigende Beliebtheit der Pedelecs und der Stellenwert von Gesundheit und Fitness werden die Bedeutung des Fahrradfahrens weiter steigern, ist sich die IG Velo sicher. Handlungsschwerpunkt von Politik und Verwaltung müsse es sein, die Radverkehrsinfrastruktur auszubauen. Dies wurde im Lörracher Masterplan Mobilität, der im ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ