Stadtgeschichte

Im Schopfheimer Bauhof liegen unentdeckte Schätze des Museums – nur welche?

André Hönig

Von André Hönig

So, 13. August 2023 um 11:06 Uhr

Schopfheim

BZ-Plus Im Bauhof von Schopfheim werden auf mehr als 250 Quadratmetern 15.000 bis 20.000 Objekte aufbewahrt. Welche Zukunft das Städtische Museum hat, hängt auch davon ab, was sich dort befindet.

Der Leichenwagen mitten im Raum wäre eigentlich ein Blickfang. Allerdings muss man schon fast kurz davor stehen, um ihn zu erkennen. Auf dem Dach liegen Decken und andere Utensilien, das Gefährt selbst ist von Möbeln und Kartons umringt. Überhaupt: Das Museumsdepot im Bauhof – hier lagern all die Objekte, die nicht im Gebäude an der Wallstraße ausgestellt sind – gleicht einer Rumpelkammer. So zumindest der erste Eindruck beim Betreten.
Tatsächlich täuscht dieser. Auch wenn vieles scheinbar kreuz, quer- und übereinander zu liegen scheint: Es ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung