Neue Planungen

In Freiburgs Westen wäre der Ringschluss der Tram jetzt nun doch möglich

Jelka Louisa Beule

Von Jelka Louisa Beule

Mo, 28. Januar 2019 um 15:35 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Das Baugebiet Zinklern in Freiburg-Lehen muss umgeplant werden – das eröffnet die Chance, eine Trasse für die Tram zu reservieren. Bislang war die Tram für Dietenbach als Sackgasse geplant.

Lange galt er als Utopie, nun soll der Ringschluss der Straßenbahnlinie im Freiburger Westen zumindest planerisch fixiert werden. Bereits in den Entwürfen für den Stadtteil Dietenbach ist eine Vorhaltetrasse vorgesehen. Doch diese endete bislang im Nichts: Denn jenseits der Dreisam waren alle Flächen schon für das dort vorgesehene Baugebiet Zinklern verplant. Da jedoch in Zinklern ein wichtiges Grundstück nicht mehr zur Verfügung steht, muss die Stadt umplanen – und will nun auch dort Platz für die Vorhaltetrasse reservieren.

Bislang ist die Straßenbahn für Dietenbach als Verlängerung der Linie 5 ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ