In Schulen gibt’s keine Ferien

Peter Gerigk und Ralf Staub

Von Peter Gerigk & Ralf Staub

Do, 10. September 2015

Rheinfelden

Sanierungen während des Sommers in Höhe von insgesamt rund einer halben Million Euro.

RHEINFELDEN. Wenn am kommenden Montag der Unterricht wieder beginnt, dann werden Lehrer und Schüler den Eindruck haben, dass sich an ihren Schulen einiges verändert hat: Rund eine halbe Million Euro hat die Stadt in den sechs Ferienwochen für Sanierungen und zum Teil auch Investitionen ausgegeben – wobei bei einigen Großprojekten die Arbeiten schon Wochen vorher begonnen haben.

Sogar schon seit drei Monaten, doppelt so lange wie erhofft, wird an einem der einstöckigen Pavillons der Goetheschule gearbeitet. Dort werden sechs Klassenräume und Nebenräume renoviert, weil die Wärmedämmung und Abdichtung Probleme bereiteten und sich Schimmel bildete. Die Abdichtung des in den 1960er Jahren erstellten Flachdachs war schon mehrmals undicht, nun wird das alte Foliendach durch ein Bitumendach ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung