BZ-Stadtteilspaziergang

In Zähringen sind Wohnen und Verkehr die Dauerthemen

Thomas Jäger

Von Thomas Jäger

Mi, 07. August 2019 um 13:46 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Zähringen verändert sich. Bernd Beßler vom Bürgerverein Zähringen fände ein Stadtteilzentrum beim Bürgerhaus wunderbar – und wünscht sich mehr Aufmerksamkeit für den Stadtteil.

Der eine will, dass der Bürgerverein eine Shisha-Bar verhindert, die andere klagt über Güllegestank. "Die Leute sehen uns als Kümmerer", sagt Bernd Beßler, der neue Vorsitzende des Bürgervereins Zähringen – auch wenn der Verein natürlich nicht alles regeln könne. Dass es Erfolgserlebnisse gibt, zeigt der BZ-Stadtteilrundgang. Und ebenso, dass es weiter reichlich Baustellen gibt – im wörtlichen wie im übertragenen Sinn.

In Sachen Shisha-Bar und Gülle konnte Bernd Beßler nicht weiterhelfen: "Welche Betriebe sich wo ansiedeln, da haben wir ganz begrenzten Einfluss", sagt er, und: "Klar, die Landwirte fahren dann Gülle, wenn sie denken, dass es bald regnet. Wenn es dann doch nicht gleich regnet, stinkt es erst mal. Daran merkt man, dass manche Zähringer noch recht naturnah wohnen." Dieses Problem hat sich immerhin auch ohne Zutun des Bürgervereins erledigt: Beim BZ-Stadtteilspaziergang ist die dicke Luft rund um die landwirtschaftlichen Flächen ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ