Castingshow

Junge Lahrerin ist bei den Blind Auditions von "The Voice of Germany"

Karl Kovacs

Von Karl Kovacs

Do, 01. Oktober 2020 um 19:00 Uhr

Lahr

BZ-Plus Werden die Coaches ihre Stühle für sie umdrehen? Die 22-jährige Hannah Wilhelm aus Lahr wird demnächst in "The Voice of Germany" auf Pro Sieben und Sat.1 zu hören sein.

Musik liegt in der Familie: Vater Nic Wilhelm hat früher in der Lahrer Band Secret Combination gespielt, zusammen mit Onkel René. Auch Hannah Wilhelm, die aus Lahr stammt und in Ettenheim gewohnt hat, singt für ihr Leben gern. Nun hat sie es bei der Castingshow "The Voice of Germany" in die sogenannten "Blind Auditions" geschafft.
Das erste Ziel in der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung