Account/Login

Stadt und Umland

Katastrophenschutzpläne sind völlig veraltet

Simone Lutz

Von

Mi, 06. April 2011 um 19:37 Uhr

Freiburg

Immer noch beunruhigende Nachrichten aus Fukushima, jeden Montag Demonstrationen gegen Atomkraft in Freiburg – aber die Katastrophenschutzpläne für Stadt und Umland sind total veraltet. Das hat sich jetzt herausgestellt.

Hier wenigstens ist der Fluchtweg klar...ll ist nicht einmal das gewährleistet.  | Foto: Ingo Schneider
Hier wenigstens ist der Fluchtweg klar. Im Ernstfall ist nicht einmal das gewährleistet. Foto: Ingo Schneider
Im Ernstfall, also wenn das Atomkraftwerk Fessenheim außer Kontrolle geraten sollte, könnte die Freiburger Bevölkerung nicht umfassend geschützt werden. Das ist die bittere Erkenntnis, zu der der Freiburger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung kam.
"Ziemlich vage", "ungenügend", "ein Witz" Reaktionen im ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar