Unfall

Kind bei Unfall bei Hofweier verletzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 29. Juni 2020 um 11:14 Uhr

Hohberg

Ein sechsjähriger Junge ist beim Radfahren mit einem Auto kollidiert und musste aufgrund seiner Verletzung ins Klinikum gebracht werden.

Bei einem Unfall am Sonntagnachmittag auf der Verbindungsstraße zwischen Hofweier und Höfen ist ein sechsjähriger Junge verletzt worden und musste vom Rettungsdienst in ein Klinikum gebracht werden. Der Junge war gegen 17.15 Uhr mit seiner Schwester und den Eltern mit dem Fahrrad unterwegs, als die Familie unweit eines dortigen Bauernhofs nach rechts in die Straße Binzburghöfe einbiegen wollte. Das Kind dürfte hierbei nach bisherigen Erkenntnissen zu spät abgebremst haben, weshalb es mit einem am rechten Fahrbahnrand fahrenden VW kollidierte, berichtet die Polizei.

Am Auto entstand Sachschaden von etwa 500 Euro.