Klimawandel ist nicht zu übersehen

Reiner Beschorner

Von Reiner Beschorner

Sa, 24. August 2019

Lahr

Der Lahrer SPD-Ortsverein informiert sich im Rahmen der Sommeraktion über die aktuelle Situation im Stadtwald.

LAHR. Im Rahmen der Sommeraktion des SPD-Ortsvereins Lahr haben sich einige Mitglieder mit den Mandatsträgern vom zuständigen Forstverantwortlichen Michael Heid über die Auswirkungen des Klimawandels auf den Lahrer Stadtwald informieren lassen.

Wenngleich vor allem das weiter fortschreitende Eschentriebsterben dem Lahrer Forstpersonal Sorgenfalten auf die Stirn treibt und Mehrarbeit durch zusätzlichen Einschlag verursacht, so geht der Klimawandel auch im Lahrer Stadtwald nicht vorbei. Davon konnten sich die Exkursionsteilnehmer bei einem Rundgang durch den Auewalddistrikt Limbruch am ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung