Account/Login

Wehratalbahn-Serie (22)

Kraftwerk Augst-Wyhlen lieferte den Strom für die Wehratalbahn

  • Sa, 07. Juni 2014, 16:11 Uhr
    Wehr

     

Schon 1903 überlegte die Badische Staatsbahn, ob Wasserkraft für die Elektrifizierung von Bahnstrecken genutzt werden könnte. Erst das 1912 eröffnete Kraftwerk Augst-Wyhlen konnte genug Strom liefern.

Eisenbahnarbeiter stellten 1912 vor de...g in Hasel die Oberleitungsmasten auf.  | Foto: Ernst Brugger
Eisenbahnarbeiter stellten 1912 vor dem Tunneleingang in Hasel die Oberleitungsmasten auf. Foto: Ernst Brugger
1/2
Erst schnauften Dampflokomotiven über die 1890 eröffnete Bahnstrecke durchs Wehratal. 1913 wurden sie von Elektroloks abgelöst. Hundert Jahre nach der Elektrifizierung der Strecke widmet die BZ der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar