"Die Landschaft ist unser Kapital"

Tanja Bury

Von Tanja Bury

Fr, 20. Januar 2012

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

BZ-INTERVIEW mit Helmut Unseld und Peter Jehle vom Landratsamt zur Gründung eines Landschaftspflegeverbands.

BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD. Oben Tannen, unten Reben – nicht viele Landkreise haben landschaftlich so viel zu bieten, wie der Kreis Breisgau-Hochschwarzwald. Doch diese Vielfalt verpflichtet auch: Pflege und Offenhaltung der Kulturlandschaften sind aufwendig und teuer. Künftig wird diese Aufgabe von einem gemeinnützigen Landschaftspflegeverband übernommen. Seiner Gründung hat der Kreistag in der jüngsten Sitzung zugestimmt. Tanja Bury hat sich mit dem ersten Landesbeamten Helmut Unseld und dem Kreis-Ökologen Peter Jehle über den neuen Verband unterhalten.

BZ: Was ist Landschaftspflege überhaupt und was macht sie so aufwändig?
Helmut Unseld: Es geht darum, sich um artenreiche, einzigartige Flächen dauerhaft zu kümmern und somit Pflanzen und Tieren wichtige Lebensräume zu bieten. Die Natur, die Landschaft – das ist unser Kapital. Landwirtschaft und Tourismus, beides wichtige Faktoren für unseren Landkreis, profitieren davon. Und deshalb nimmt die Landschaftspflege auch solch eine zentrale Rolle in der Arbeit des Landkreises ein.
Peter Jehle: Aufwändig ist die Pflege deshalb, weil viele der geschützten Flächen aufgrund ihrer Lage schwierig zu bearbeiten und damit zu pflegen sind. Zum anderen werfen sie für die Landwirte oft nicht den wirtschaftlichen Ertrag ab wie Gebiete, die exzessiver bewirtschaftet werden können. Um die Pflege und Offenhaltung dennoch zu gewährleisten, gibt es ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ