Eine Spur finden, sich selbst zu bleiben

Daniel Gramespacher

Von Daniel Gramespacher

Fr, 30. September 2016 um 10:50 Uhr

Kreis Lörrach

LÖRRACH. Wer es allen recht machen will, darf dabei sich selbst nicht vergessen: Der fünfte Männertag in Lörrach am 22. Oktober will Männern Gelegenheit bieten, sich in einem geschützten Rahmen einen Tag lang mit den Erwartungen in Beruf, Partnerschaft, Familie und Freizeit auseinanderzusetzen, und Impulse vermitteln, wie sie in diesem Geflecht sich selbst bleiben können.

LÖRRACH. Wer es allen recht machen will, darf dabei sich selbst nicht vergessen: Der fünfte Männertag in Lörrach am 22. Oktober will Männern Gelegenheit bieten, sich in einem geschützten Rahmen einen Tag lang mit den Erwartungen in Beruf, Partnerschaft, Familie und Freizeit auseinanderzusetzen, und Impulse vermitteln, wie sie in diesem Geflecht sich selbst bleiben können.

Eltern, Freunde und Bekannte, Lebens- und Liebespartnerinnen, Kinder und Arbeitgeber: Männer bewegen sich in einem Netzwerk unterschiedlicher Erwartungen, zu denen die eigenen kommen. Da entsteht bisweilen das Gefühl, zerrissen zu werden und sich selbst zu verlieren. "Zerrissen und doch ganz" ist denn auch ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung