Künstlerprojekt

Kulturaggregat kann bis Jahresende in Hilda 5 bleiben

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Di, 27. September 2016 um 10:06 Uhr

Freiburg

Aufatmen beim Verein, der das Projekt "Kulturaggregat" in der Hildastraße 5 trägt: Zumindest bis Jahresende ist der Verbleib des Projekts gesichert. Jetzt werden weitere Unterstützer gesucht.

Das von einem gemeinnützigen Verein getragene Künstlerprojekt Kulturaggregat steht bekanntlich auf der Kippe. Doch nun schöpfen die Initiatoren neue Hoffnung: Die "Hilda 5" geht in die Verlängerung. Der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung