Interview

Laborleiter Christian Haas ist kein Freund von Corona-Massentests

Florian Kech

Von Florian Kech

Fr, 30. Oktober 2020 um 16:43 Uhr

Freiburg

Als größtes Labor Südbadens spielt das MVZ Clotten in Freiburg eine zentrale Rolle im Kampf gegen Corona. Leiter Christian Haas erläutert die aktuelle Lage.

BZ: Wie viele Corona-Tests erhalten Sie aktuell?
Haas: Vorletzte Woche 12 000, vergangene waren es schon 18 000. Auch Labore erleben eine exponentielle Phase.
BZ: Immer wieder hört man, wir hätten nur deswegen so viele Fälle, weil mehr getestet wird. Ist da was dran?
Haas: Auch die Positivrate steigt deutlich. Lag diese im Sommer bei 0,3 Prozent, so haben wir aktuell 5,7 Prozent positive Fälle.
BZ: Ihre Zunft beklagt sich, dass in Deutschland momentan zu viel getestet wird. Teilen Sie diese ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung