Philipp Brucker lebt nicht mehr

Bruno Kohlmeyer

Von Bruno Kohlmeyer

Mi, 24. Juli 2013

Lahr

Lahrs ehemaliger Oberbürgermeister wurde 88 Jahre alt.

LAHR. Mit Trauer und Betroffenheit haben die Lahrer gestern auf die Nachricht vom Tod des früheren Oberbürgermeisters Philipp Brucker reagiert. Brucker, der von 1961 bis 1981 Lahrer Oberbürgermeister und im ganzen Land als Mundartautor bekannt war, ist gestern zur Mittagszeit im Alter von 88 Jahren gestorben. Der Tod von Brucker sei für die Stadt Lahr ein schwerer Schlag, erklärte gestern Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller. Einen Nachruf auf Philipp Brucker finden die BZ-Leser auf Seite .

Die Tatsache, dass in der öffentlichen Wahrnehmung Philipp Brucker fast als noch aktiver Oberbürgermeister verstanden werde, zeige, so Wolfgang G. Müller, welche Wertschätzung er genossen habe. Das umspannende Lebenswerk von Philipp Brucker, das er für die Stadt geleistet habe, den hohen Anspruch, mit dem er sein eigenes Leben gesehen habe, mache klar, dass man sich von einem großen Lahrer ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ