Ein großes, poetisches Klangkino

Stadtkapelle Lahr glänzt bei der Chrysanthemengala

Babette Staiger

Von Babette Staiger

Mo, 17. Oktober 2016 um 17:03 Uhr

Lahr

Unter tosendem Applaus und nach zwei Zugaben ist am Sonntagabend die Chrysanthemengala der Lahrer Stadtkapelle zu Ende gegangen, die höchst eigenwillig das Thema Poesie des diesjährigen Blumenfestes umsetzte.

LAHR. Dirigent Nicolas Reed und Kapelle brachten E- und U-Musik mit großem Können und scheinbarer Leichtigkeit zusammen. Dabei wagten sich die Musiker im ersten Konzertteil auch bei dieser zweiten Chrysanthemengala unter dem neuen Dirigenten an die experimentellen Kompositionen für Blasorchester. Im zweiten Teil balancierte man bewusst und sozusagen im "Cinemascope"-Ton zwischen Kitsch und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ