Ungewohnte Klänge

Juliana Eiland-Jung

Von Juliana Eiland-Jung

Mi, 06. November 2013

Lahr

Das Freiburger Janus-Ensemble spielt Kompositionen des in Lahr aufgewachsenen Christian Billian.

LAHR. Der römische Gott Janus hat zwei Gesichter. Eines schaut nach vorne, eines nach hinten, eines in die Zukunft, eines in die Vergangenheit. Beides gilt es in der Gegenwart zu bedenken, meint der in Lahr aufgewachsene Komponist Christian Billian, dessen Bearbeitungen und Kompositionen bei einem Konzert mit dem Freiburger Janus-Ensemble in der Konzerthalle der städtischen Musikschule zu hören waren.

Die Beschäftigung mit Volksmusik aus Norwegen hatte Christian Billian dazu gebracht, auch die eigenen musikalischen Wurzeln zu suchen. Heimat, das ist nicht nur ein Ort, sondern auch die Musik und die Sprache, die über das Althochdeutsche sogar mit dem Norwegischen verwandt ist. Billian hat alte alemannische Volkslieder bearbeitet, zum Teil mit norwegischen kombiniert, und auch ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ