Lehrer Lämpel als Vorbild

Bettina Schaller

Von Bettina Schaller

Fr, 20. Juli 2012

Lahr

LEUTE IN DER STADT: Werner Saier verabschiedet sich als Leiter der Gewerblichen Schulen.

LAHR. Werner Saier wird am heutigen Freitag als Schulleiter der Gewerblichen Schulen in Lahr in den Ruhestand verabschiedet. Doch Langeweile kommt in seinem Leben nicht auf.

"Ich muss zuerst noch meine Werkskleidung anlegen, bevor’s losgehen kann", sagt Werner Saier. Vor dem Gespräch schlüpft er in sein Jackett und bindet sich eine Krawatte um, schnappt sich die Figur des "Lehrer Lämpel" und stellt eine Flasche Rotwein gleichen Namens auf den Tisch. Die Antwort kommt, bevor die Frage gestellt werden kann – auch das ist Werner Saier. Die Figur habe er von seiner Frau Gunda – "übrigens eine starke Frau an meiner Seite, eine wichtige Partnerin, die mich aushält" – geschenkt bekommen. "Lämpel ist Symbol für vieles, die humorvollere Seite meines Lebens und eine ernste Geschichte für mich", erklärt Saier. Erst nach knapp zwei Stunden Gespräch ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ