Leichtigkeit und Tiefgang

Juliana Eiland-Jung

Von Juliana Eiland-Jung

Di, 16. Juli 2019

Lahr

BZ-Plus Die Kantorei der Stiftskirche glänzt mit einem anspruchsvollen und abwechslungsreichen Konzert.

LAHR. Verrechnet hatte sich Kirchenmusikdirektor Hermann Feist bei der Länge des Konzerts am Sonntagabend, wie er gleich zu Beginn zugab. Ansonsten aber galt – alles richtig gemacht: spannende Stückauswahl in kluger Zusammenstellung, Leichtigkeit und Tiefgang in schöner, sommerlicher Balance, und das Ganze musikalisch auf hohem, zuweilen gar höchstem Niveau dargeboten. Am Ende applaudierte das Publikum minutenlang stehend.

Dass Georg Philipp Telemanns Oratorium "Die Tageszeiten" so selten aufgeführt wird, liegt nicht an mangelnder Qualität, sondern wohl eher an der Arbeitsökonomie von Chorleitern. Die vier Teile "Morgen", "Mittag", "Abend" und "Nacht" sind wiederum in jeweils vier Abschnitte gegliedert, in denen der Chor immer nur den letzten Part übernimmt. Die Sängerinnen und Sänger der Kantorei der Stiftskirche ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ