Leserbriefe

Ursula Faller, Pfaffenweiler, Corinna Jäger

Von Ursula Faller, Pfaffenweiler, Corinna Jäger (Ehrenstetten)

Di, 23. Februar 2021

Ehrenkirchen

NAHVERKEHRSPLAN
"Jeden Tag, jede Woche, jeden Monat im Jahr . . ."
Zum Beitrag: "Ortsteile in Ehrenkirchen fühlen sich durch reduziertes Busangebot komplett abgehängt" vom 18. Februar:

Die neuen Linien 440 und 420 sollen je an der Endhaltestelle der Straßenbahn enden!? An diejenigen, die sich das ausgedacht und entschieden haben: Kennen Sie die Sendung "Undercover Boss" aus dem Privatfernsehen?

Setzen SIE sich mal selbst morgens in den Bus 440 oder 420 und stellen sich vor, Ihr Ziel ist Ihre Arbeitsstätte am Bahnhof oder sogar noch zehn Minuten zu Fuß vom Bahnhof entfernt. Und dann gehen Sie abends zu Fuß zurück zum Bahnhof, in die Straßenbahn und dann in den Bus.

Ach ja, sehr wahrscheinlich müssen Sie an der Umsteigestelle noch sehr lange warten, weil Sie den Bus verpasst haben, an der Straßenbahnhaltestelle haben Sie vermutlich auch schon fünf Minuten gewartet. Und Sie ahnen es vielleicht schon, das Ganze dürfen Sie nicht nur EINMAL erleben, nein, jeden Tag, jede Woche, jeden Monat im Jahr ...

Dann mal sehen, wie die Entscheidung ausfallen würde, was die neuen Buslinien angeht ... Selbsterleben hilft, gute Entscheidungen zu treffen!

Ursula Faller, Pfaffenweiler,

Corinna Jäger, Ehrenstetten