Account/Login

Dialektserie (14)

Liedermacher, Rapper, Rocker – die aktuelle literarische Mundartszene

  • Friedl Scheer-Nahor

  • Mo, 17. September 2012, 13:11 Uhr
    Südwest

     

Dialekt und Literatur: Kann im Dialekt anspruchsvoll gedichtet werden? Lassen sich die Begriffe "literarisches Schaffen" und "Mundart" wirklich zur Deckung bringen?

Johann Peter Hebel zeigte schon vor 20...das Alemannische für die Kunst eignet.  | Foto: Repro: Elmar Vogt
Johann Peter Hebel zeigte schon vor 200 Jahren, dass sich das Alemannische für die Kunst eignet. Foto: Repro: Elmar Vogt
Diese Fragen, die eine gewisse Minderwertigkeit der Mundart stillschweigend unterstellen, sind genau so unsinnig, wie die Frage, ob Mundart zur Kommunikation taugt. Mundart ist natürlich eine vollwertige Sprache, die die gleichen Möglichkeiten in sich birgt, wie die Hochsprache.
Dialektserie: Alle Beiträge ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar