Liquid Ecstasy: Freundin im Koma

Hubert Röderer

Von Hubert Röderer

Di, 27. Januar 2009

Offenburg

Offenburgerin hatte die Droge geliefert / Mildes Urteil

OFFENBURG. Es hätte tödlich enden können. Eine junge Frau aus Lahr hatte nach der Einnahme einer Überdosis GBL – auch als Liquid Ecstasy bekannt – ihr Bewusstsein verloren. Sie wurde rechtzeitig entdeckt und und ins Klinikum eingeliefert. Das Zeug hatte ihr die Freundin aus Offenburg mitgebracht. Dafür wurde diese gestern vom Amtsgericht zu einer Geldstrafe verurteilt –, nicht ohne dass Richterin Will ihr ins Gewissen redete, nie mehr solche Mittel unters Volk zu bringen.

Wie gefährlich Ecstasy – ob in fester oder flüssiger Form – sein kann: Immer wieder kann man es lesen. Doch immer wieder auch gibt es junge Leute, die gedankenlos über solche Warnungen hinweggehen. So wie die Auszubildende aus Offenburg. Sie wirkt überhaupt nicht so, als habe sie auch nur ansatzweise Kontakte zur Drogenthematik: schick gekleidet, die Antworten klug und vernünftig, eine trotz ihrer erst 19 Jahre ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung