Gerechter Zorn

Stefan Tolksdorf

Von Stefan Tolksdorf

Fr, 05. Dezember 2014

Literatur & Vorträge

Hier stimmt alles: Kristof Magnusson hat für seinen "Arztroman" akribisch recherchiert.

"All ihre Freunde hatten die Mercedes-Sterne bei anderen Leuten abgerissen. Nur sie bei ihren eigenen Eltern. Anita schüttelte sich – vielleicht war das Private einfach viel zu peinlich, um politisch zu sein." Einer der besten Sätze dieses herrlich privaten, mithin politischen Buches, das sich "Arztroman" nennt und mit den Druckerzeugnissen des gleichnamigen Genres so viel zu tun hat wie Anita mit ihren Mercedes fahrenden Eltern.

Die aufmüpfige Anita ist Internistin geworden, Notärztin, und in ihrem Job perfekt. Nie hat man in einem Roman so messerscharfe, zugleich einfühlsame Beschreibungen rettungsdienstlicher ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ