Interview mit dem Mediziner Michael Nehls über Alzheimer

dw

Von dw

Do, 07. April 2016

Lörrach

Alzheimer kann heilbar sein – zu dieser Erkenntnis kommt der Arzt und Molekulargenetiker Dr. Michael Nehls. Aus Anlass seines Vortrags in der Alten Halle in Haagen sprach Martina David-Wenk mit dem erfolgreichen Autor und Ausdauersportler.

BZ: Wir wünschen uns ein letztes Lebensdrittel als aktiver Senior und fürchten den Dämmerzustand des Alzheimerkranken. In Ihrem Buch schreiben Sie, die Alzheimer-Diagnose müsse nicht die bekannten Folgen nach sich ziehen, ja Alzheimer sei sogar heilbar. Worauf stützen Sie Ihre Erkenntnisse?

Nehls: Alzheimer ist eine Mangelkrankheit. Meine These stützt sich auf viele tausend klinische und experimentelle Studien und nicht zuletzt auf die besondere Richtung, die die Evolution des Menschen vor einigen Hunderttausend Jahren einschlug. Aus diesem Blickwinkel betrachtet konnte ich erstmalig sämtliche ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ