Resozialisierung

Lörracher Verein für Obdachlose nimmt Neubau in Betrieb

Barbara Ruda

Von Barbara Ruda

Mi, 07. September 2022 um 07:02 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Der Verein Pro Digno hilft obdachlos gewordenen Erwachsene und unterstützt ihre Resozialisierung. Nun hat er sein Übergangswohnheim in Lörrach umgebaut und um einen Neubau ergänzt.

Im Übergangswohnheim Rössle fördert der Verein Pro Digno obdachlos gewordene Erwachsene mit den Zielen Resozialisierung, Resilienz und Lebensqualität. Im vergangenen Jahr stellten besonders der Abriss und der Neubau des Hinterhauses in der Basler Straße 38 die Leiterin Valerie Bonfiglio und ihr Team vor ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung