Account/Login

Interview

Mannheimer Ökonom: "Gute Klimapolitik ist mit Wohlstand verbunden"

Dora Schöls

Von

Fr, 11. August 2023 um 16:11 Uhr

Wirtschaft

BZ-Plus Die Wirtschaft steht vor großen Umbrüchen. Der Mannheimer Ökonom Achim Wambach erklärt, wie Klimaschutz und Wachstum zusammenpassen und warum die Herausforderung im Südwesten besonders groß ist.

1/3
BZ: Corona-Krise, Energiekrise, Klimakrise – kann man noch optimistisch auf die Wirtschaftslage blicken?
Wambach: Wir befragen regelmäßig Finanzmarktexperten dazu. Die sagen: Die Lage ist nicht gut. Und die Erwartungen für die nähere Zukunft auch nicht. Wir sind noch nicht durch die Krisen durch, der nächste Winter kann noch eng werden – die Gasspeicher sind zwar weitgehend gefüllt, aber das reicht nicht aus. Wo man aber optimistisch sein kann: Die Krisen haben gezeigt, wie flexibel und resilient die Unternehmen sind. Es gab Befürchtungen, dass die Wirtschaft durch die Energiekrise viel stärker einbrechen würde. Das ist vielversprechend für die Transformation, die wir vor uns haben, hin zu einer klimafreundlicheren ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar