Verwaltungsgerichtshof

Im Rasthofstreit zieht March den Kürzeren

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Fr, 29. Juli 2011 um 16:15 Uhr

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Die Gemeinde March will im Konflikt mit dem Regierungspräsidium Freiburg um den Bau eines Autobahnrasthofes bei ihrem Ortsteil Holzhausen nicht klein beigeben. Die Gemeinde ist jetzt aber vor dem Verwaltungsgerichtshof mit einem Eilantrag gescheitert.

Die Kommune wollte damit erreichen, dass die Sicherung des umstrittenen Gebietes für die weitere Planung des Rasthofs, die das Regierungspräsidium Ende September 2010 verfügt hatte, außer ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ