Hoher Besuch in Gersbach

Markgraf auf Schanzeninspektion

Hermann Jacob

Von Hermann Jacob

Mo, 20. Juli 2009 um 17:32 Uhr

Schopfheim

Mit dem Besuch der nachgebauten Barockschanze in Gersbach begab sich Seine Königliche Hoheit Max Markgraf von Baden auf die Spuren seines Vorfahren, des "Türkenlouis"

GERSBACH. Es schüttete wie aus Kübeln, als Max Markgraf von Baden, der Nachfahre des legendären "Türkenlouis", am Samstag die Gersbacher Barockschanze besuchte. "Das waren arme Teufel damals", versetzte er sich in die Lage der damaligen Schanzenbesatzungen bei einem solchen Wetter.

Projektleiter Werner Störk hatte den hohen Gast im Namen der Minifossi AG eingeladen. Der Markgraf war im Jahr 2007 schon einmal in der Markgrafenstadt Schopfheim, um sich im Museum die Türkenlouis-Ausstellung anzuschauen, damals noch "inkognito". In der Schanze wurde er von Bürgermeister Christof Nitz und Ortsvorsteher ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ