Michael Unmüßig: Der Serienunternehmer

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Mi, 24. Oktober 2018 um 00:00 Uhr

Ettenheim

BZ-Plus Bei Michael Unmüßig werden Ideen zu Geschäftsmodellen.

ETTENHEIM. Als "kreativen Chaoten" und "Firmengründer, der gleich mehrfach erfolgreich aufs Ganze geht" beschreibt das Wirtschaftsfachblatt Wirtschaftswoche den Ettenheimer Unternehmer Michael Unmüßig. Als einen von fünf deutschen Vorzeige-Start-up-Unternehmern wird der 47-Jährige im Dossier des Fachblatts bezeichnet. Im Laufe der Jahre hat der umtriebige Ettenheimer schon elf Unternehmen gegründet – und den gelernten Industriekaufmann treibt es immer noch um. Der Mann ist viel unterwegs und schwer zu fassen. Gestern Paris, heute Orlando, morgen – vielleicht Ettenheim.

Er selbst sieht sich dennoch als "bodenständiger Unternehmer". Alle seine Projekte hat der Serienunternehmer bisher von Ettenheim aus vorangetrieben. Sein erstes Unternehmen gründet Unmüßig im Alter ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ